Blätterteig-Kuchen

Da wir noch die Konditorcreme von Bayernland aus der brandnooz Cool Box hatten, holte ich mir im Internet ein paar Ideen, was ich daraus denn machen könnte. Folgendes ist dabei herausgekommen:

dsc_3592.jpg

Der Kuchen gewinnt vielleicht nicht den Schönheitspreis, aber dafür schmeckt er toll und ist mit wenigen Zutaten schnell gemacht😉

Zutaten

  • 400g Bayernland Konditorcreme
  • 275 g frischer Blätterteig (eine Packung)
  • Puderzucker
  • etwas Wasser
  • Zuckerschrift „Schoko“
  • Streusel, bunte Zuckerkügelchen / -perlen zum Dekorieren

Den frischen Blätterteig ausrollen und in drei gleich große Rechtecke schneiden, anschließend backen. Damit der Teig nicht so stark aufgeht, einfach vorher mit einer Gabel Löcher in den Teig pieksen (dies geht auch während des Backens, wenn ihr seht, dass der Blätterteig zu hoch aufbackt. Nun den Blätterteig abkühlen lassen.

Die Konditorcreme gut umrühren, so wird diese geschmeidiger und lässt sich besser verstreichen. Nun schichtet ihr den Kuchen. Als erstes eine Schicht Blätterteig, darauf verteilt ihr einen Teil der Konditorcreme (wie dick ihr die Creme macht, ist euch überlassen – macht es so wie ihr es mögt😉 ). Dann kommt das nächste Stück Blätterteig und nochmal Creme. Zum Schluss das letzte Stück Blätterteig. Hierauf streicht ihr Zuckerguss. Für diesen braucht ihr nur Puderzucker mit etwas Wasser vermischen und verrühren (Nehmt auch hier so viel, wie ihr mögt. Manche mögen mehr Guss, andere weniger.). Sollte der Guss zu dick sein, fügt noch ein paar Tropfen Wasser hinzu (ebenso umgekehrt: ist er euch zu flüssig, nehmt noch etwas Puderzucker). Die Schoko-Zuckerschrift noch auf den feuchten Guss auftragen und mit einer Gabel den Guss durchziehen.

Anschließend könnt ihr den Kuchen noch mit Streuseln, bunten Zuckerperlen oder anderen Sachen dekorieren.

dsc_3602

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s