NIVEA Protect & Shave

dsc02812

Die neue Protect & Shave-Serie von NIVEA ist derzeit in aller Munde. Auch ich durfte nun das komplette Set testen. Wie mir die Produkte gefallen haben, erfahrt ihr im Fazit.

Die Serie besteht aus einem Rasierer-Set (3 Rasierer), einem Rasiergel, einer Bodylotion und einem 2in1-Duschgel, welches man nicht nur zum Duschen, sondern auch zum Rasieren verwenden kann.

dsc02815
Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer

Preis: 6,99€ (3 Stück)

Mit dem Schwinggelenk kann sich der Rasierer optimal an die weiblichen Körperkonturen anpassen. Für eine noch sanftere Rasur sorgt das Pflegekissen mit Aloe Vera und Vitamin E, da es einen Gleitfilm auf der Haut bildet. Der Rasierer hat 5 qualitative Klingen, welche vielfach verwendet werden können. Für eine hautschützende Rasur und wunderschön glatte Haut.

dsc02821
Protect & Shave Duschgel

Preis: 2,29€ / 250 ml

Rasieren und Duschen in einem! Während die Haut sanft gereinigt wird, erleichtert das Duschgel einem gleichzeitig die Rasur. Die reichhaltige Formel mit Magnolienextrakt erzeugt einen cremigen und zart duftenden Schaum, welcher die Sinne verwöhnt. Für eine glatte, wohl duftende Haut.

dsc02818
Protect & Shave Rasiergel

Preis: 2,99€ / 200 ml

Das erste Rasiergel von NIVEA für Frauen. Das Rasiergel schützt die Haut vor Irritationen und sorgt für ein angenehmes und glattes Hautgefühl. Das cremige Gel bildet einen schützenden Film, der eine besonders gründliche und sichere Rasur ermöglicht. Die pflegende Formel mit Vitamin E schützt die Haut vor Irritationen und hinterlässt wunderschön glatte Haut.

dsc02826
After Shave Bodylotion

Preis: 3,29€ / 250 ml

Die nicht-fettende und schnell-einziehende After Shave Body Lotion ist speziell für den Gebrauch nach der Rasur entwickelt und spendet 24 Stunden Feuchtigkeit. Die Formel mit Panthenol beruhigt die Haut umgehend und beugt Hautirritationen nach der Rasur vor. Für ein entspanntes und seidenglattes Hautgefühl.

Die Rasierer liegen gut in der Hand und haben, finde ich, einen schön großen Rasierkopf. Dass dieser schwenkbar ist, ist zu Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber man hat schnell den Dreh raus. Das Pflegekissen hat sich nach der ersten Rasur kaum abgenutzt. Sehr schade finde ich, dass die Haare nicht richtig abrasiert werden. An den Beinen hatte ich noch eine Menge Härchen, die der Rasierer einfach nicht „gegriffen“ hat. Im Intimbereich war an rasieren gar nicht zu denken, es fühlte sich eher nach einem Reißen an. Unter den Armen ging es, aber es blieben kleine Stoppeln zurück. Ich hoffe, NIVEA behebt diese kleinen Sachen noch, denn den Schwenkkopf und das Handling finde ich wirklich toll, nur das Ergebnis lässt zu wünschen übrig.

Das Duschgel schäumt mir persönlich zu wenig, um damit auch zu rasieren. Vom Duft her ist es leicht blumig.

Das Rasiergel kann man schaumiger oder cremiger anwenden, so hielt es ziemlich gut an meinem Bein beim Duschen. Es ist sehr angenehm auf der Haut und lässt sich leicht aus der Flasche drücken. Auch braucht man nicht sehr viel davon, da es sehr ergiebig ist. Es duftet leicht nach dem typischen Nivea-Duft.

Die After Shave Bodylotion duftet ebenfalls leicht nach dem typischen Nivea-Duft. Es lässt sich gut einmassieren und hat eine schöne Konsistenz (eher flüssig, nicht fest). Die Creme zog gut und schnell ein und hinterließ keinen Film (ich konnte ohne Probleme nach ein paar Minuten meine Röhrenjeans anziehen). Nach der Anwendung hatte ich keinen Juckreiz wie sonst nach der Rasur – nur der „Rasierbrand“ war weiterhin voll zu sehen und nicht gelindert.

Ich hoffe, NIVEA verbessert hier und da noch ein paar Sachen, dann wäre es eine super Pflege- / Rasurserie, welche sich auch preislich sehen lässt.


Dieses Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s