Schenk ’ne Tüte Freude – Bag of Sweets

dsc03064

Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber hier in der Kleinstadt sind Kioske wirklich selten geworden – und ständig sieht man wieder ein geschlossenes Geschäft. Sehr schade, denn da hängen so viele Erinnerungen dran. Diese konnte ich mir aber nun Dank Bag of Sweets wieder ins Gedächtnis holen. Allein schon, wenn man das Päckchen öffnet, kommt einem dieser herrliche Duft der Süßigkeiten entgegen –  als stände man in einem Kiosk.

dsc030571

Süßigkeiten mal anders…

Bei Bag of Sweets kann man seine Süßigkeiten nicht nur selber zusammenstellen, sondern hat auch die Wahl zwischen der Spitztüte (Plastik oder Papier), verschieden geformten Gläsern (Glas oder Kunststoff) und Alu-Dosen.

Auch bei den Süßwaren hat man eine Riesenauswahl – hier findet sicherlich jeder zwischen Fruchtgummi, Schaumzucker und Bonbons – um nur ein paar zu nennen – etwas, was er mag. So ein gut gefülltes Sortiment findet man bei keinem Kiosk.

Nachdem man die Tüte oder das Glas mit seinen liebsten Leckereien gefüllt hat, kann man noch ein individuelles Etikett gestalten (kein Muss). Hierzu hat man eine kleine Auswahl an Grußkarten, bei denen man zum Teil ein eigenes Foto hochladen kann, aber auch ohne Vorlage könnt ihr aus eurer eigenen Fotogalerie auswählen. Abschließend noch einen Wunschtext eingeben und fertig ist die individuelle „Naschtüte“ – zum behalten oder verschenken.

Und falls man sich komplett überraschen lassen möchte, so kann man sich etwas aus den vorgefertigten(Geschenk)Ideen heraussuchen, denn auch hier hat man eine große Auswahl zwischen Mixgläsern, gruseligen Halloween-Überraschungen, liebevollen Aufmerksamkeiten und vielem mehr.

dsc03065

Da mein Sohn noch zu jung ist um zum Kiosk zu gehen (und wer weiß, ob er dies später machen wird / kann) durfte er sich zusammen mit Papa eine Tüte erstellen. Viele Kaubonbons, Fruchtgummis, Lollies und sogar Popcorn und Klassiker wie die „Schleckmuschel“ sind in die Tüte gewandert.

dsc03070

Für mich gab es eine Tüte voll mit Leckereien ohne tierischer Gelatine. Bei Bag of Sweets kann man bei allen Süßigkeiten mit nur einem Klick in die Zutatenliste schauen – das ist natürlich für Leute wie mich, die eine bestimmte Zutat nicht wollen / dürfen ideal! Unter Details anzeigen erfährt man aber nicht nur, was in den Süßwaren drin ist, sondern auch Hersteller und eine Beschreibung sind hier zu finden.

Bag of Sweets ist nicht nur etwas für den privaten Haushalt, auch Unternehmen können hier für ihre Kunden, Freunde oder Geschäftspartner eine kleine Aufmerksamkeit zusammenstellen und das Etikett mit einer Werbebotschaft versehen.

Ich finde die Idee, sich selber eine Süßigkeiten-Tüte im Internet zu erstellen einfach klasse – vor allem in der heutigen Zeit, wo die Kioske immer seltener werden. Auch mein Sohn hatte Spaß daran ganz in Ruhe sich die Sachen anzuschauen und zu entscheiden, was er möchte.

Für mich als Vegetarierin ist dies auch durchaus stressfreier, da ich nicht bei jeder Sache fragen muss, ob Gelatine im Produkt verwendet wurde oder nicht (zumal es viele auch nicht wissen). Und ich finde, nicht nur die große Auswahl aller Süßwaren, auch die für mich geeigneten ließ sich wirklich sehen. Besonders die Klassiker oder Fruchtgummis, die man noch aus seiner Kindheit kennt, lassen einem das Herz höher schlagen.

Versendet werden die Pakete über Hermes. Bezahlt habe ich via Paypal, somit war mein Päckchen innerhalb weniger Tage bei mir (durch eine Sendungsnummer konnte ich sehen, wann es sich „in Zustellung“ befand). Bezahlen kann man ansonsten auch per Vorkasse, mit Visa oder MasterCard. Die Versandkosten betragen 3,95€, ab 30€ Warenwert fallen diese aber weg.

Möchtet ihr euch nun auch ein Stück Kindheitserinnerung nach Hause holen? Dann schaut am besten gleich bei Bag of Sweets vorbei😉


Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür an Bag of Sweets.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s