Philips PowerPro Aqua

14199152_1124647304287036_6655383610570533279_n.jpg

„Saugt und wischt in einem Arbeitsgang“

Das hört sich ja schon fast zu schön an, um wahr zu sein. Aber genau das verspricht der Bodenstaubsauger mit Wischfunktion von Philips.

Durch ein Stecksystem kann man den Wassertank ganz einfach am Staubsauger anbringen und so saugen und zugleich wischen und spart so eine Menge Zeit. Durch einen leistungsstarken Lithium-Ionen Akku kann man kabellos und flexibel den Boden reinigen.

14188257_1124647380953695_15179554716400439_o

Der Wassertank fasst 0,2 l und reicht für circa 50 qm. Zum Lieferumfang gehören zwei waschbare Microfaserpolster. Diese lassen sich durch einen Klettverschluss am Wassertank befestigen.

Es sollten ausschließlich nicht-schäumende Reinigungsmittel in den Tank gegeben werden. Außerdem sollte man die Menge bei Konzentraten beachten.

14202599_1124647434287023_7890967193554270728_n

Die PowerCyclone-Technologie sorgt für eine hohe Saugleistung. Um die Luft effektiv von Staub zu befreien, gelangt die Luft nicht nur schnell in den PowerCyclone, sondern wird durch einen geschwungenen Kanal noch weiter beschleunigt.

Die TriActive Turbo-Düse bietet eine hervorragende Reinigung auf allen Hartböden, sowie auf Teppichen. Die Bürste ist motorisiert und nimmt Schmutz, Fussel und Tierhaare ohne Probleme auf.

Mit einem Klick lässt sich der Auffangbehälter abnehmen für ein einfaches entleeren. Auch die Filter lassen sich durch einen kleinen Schieber an der Seite des Saugers lösen zum Entnehmen.

·

Testergebnisse

Auf den oberen Bildern seht ihr das Sofa meiner Mutter vor und nach der Anwendung des Philips PowerPro Aqua.

Bei diesem Teppich gibt der herkömmliche Staubsauger meiner Mutter auf. Die Haare ihres Hundes ließen sich kaum entfernen. Mit dem Staubsauger von Philips war dies kein Problem mehr. Ohne Anstrengung konnte man den Teppich von nahezu allen Haaren befreien. Hier hat die motorisierte Bürste und die PowerCyclone-Technologie ganze Arbeit geleistet – meine Mutter und auch ich waren begeistert!

·

14237605_1124647290953704_2760588026528722518_n

Natürlich habe ich nicht nur bei meiner Mutter die Böden und Möbel gereinigt, sondern auch bei mir. In meinem Haushalt mit Kind, Hund und Katze fallen nicht nur viele Haare, sondern auch Krümmel, Sand und Katzenstreu.

Alles ließ sich ohne Probleme oder Anstrengung entfernen. Der Staubsauger ist recht leicht und ziemlich wendig, sodass man nahezu in jede Ecke kommt – ja, nahezu! Denn leider kommt man mit dem Wassertank nicht in jede Ecke, sodass man hier und dort kurz nachwischen muss. Dies ist für mich aber eher ein kleineres „Problem“, da der Sauger mir schon sehr viel Arbeit abnimmt.

Die Aufladezeit des Akkus beläuft sich auch circa 5,5 Stunden. Die Laufzeit beträgt leider nur circa 40 Minuten, je nach dem auf welcher Stufe man saugt, denn es gibt die „normale“ und „maximale“ Saugleistung.

Das Wischen erweist sich als äußerst wassersparend, da der Boden nicht so feucht gewischt wird wie mit einem herkömmlichen Wischsystem. Der Tank fasst 200 ml Wasser und braucht dementsprechend wenig Reinigungsmittel. Die Wischtücher sollte man vor dem Befüllen schon an den Tank anbringen, da die Abgabe des Wassers durch kleine Löcher „gesteuert“ wird und diese nicht manuell geschlossen / geöffnet werden können.

Während man saugt und wischt, sollte man darauf achten das Gerät nicht zu waagerecht zu halten, da der Wassertank sonst den Halt zum Sauger verliert.

Das Volumen des Auffangbehälters beträgt 0,6 l. Dieser lässt sich einfach entfernen und entleeren. Mindestens einmal im Monat sollte man auch den Filter reinigen. Auch dieser lässt sich sozusagen „per Knopfdruck“ lösen.

·

Zusammenfassung

Pro

– super Saugleistung
– motorisierte Bürste
– saugt und wischt zugleich
– geringer Wasserverbrauch
– Ladezeit
– Gewicht
– Wendigkeit
– sehr leise

Kontra

– Wassertank nicht fest genug
– Laufzeit
– Ecken werden nicht gewischt
– Preis

Abschließend gesehen ist der Philips PowerPro Aqua ideal für die schnelle und relativ gründliche Reinigung der Böden. Besonders geeignet ist er in Haushalten mit Tieren und Kindern, wo man zum Teil auch öfters am Tag mal zum Sauger greift. Preislich liegt das Gerät bei circa 230€.

·


Das Gerät wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Philips PowerPro Aqua

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s