Molly Monster – Der Film [Filmreview]

*Werbung*

Molly Monster (1).JPG

Da freute sich mein Sohn sehr, dass wir endlich mal ein Paket bekamen, wo etwas für ihn drin ist. Deswegen durfte er auch die „Deko“ für das Bild aussuchen. Es wurde eines seiner Lieblingsstofftiere 😉

Zum Film

Es geht um ein aufgewecktes Monstermädchen namens Molly. Zusammen mit ihren Eltern und ihrem etwas aufmüpfigen besten Freund dem Aufzieh-Spielzeug Edison lebt sie im bunten Monsterland.

Als die Mutter ein Ei gelegt hat und sich somit ein neues Geschwisterchen ankündigt, bricht in der Familie ein freudiger Trubel aus. Ganz nach alter Monstersitte soll das Ei vom Vater auf der weit entfernten Eier-Insel ausgebrütet werden.

Da die Eltern finden, dass Molly für diesen weiten Weg noch zu klein ist, sollen ihre Onkel auf sie zu Hause aufpassen, bis die Eltern wieder heimkehren. Molly sieht das alles ganz anders und macht sich mutig auf eine lange und spannende Reise – mit dabei natürlich ihr bester Freund Edison.

Molly Monster (2).JPG

Die ganze Monsterwelt und auch die Monster sind bunt und und fröhlich gestaltet. Durch den Film können auch die Kleinsten erkennen, wie wichtig es ist, in der Familie zusammenzuhalten, denn es ist für jeden eine Herausforderung und eine neue Situation, wenn ein Geschwisterchen die Familie bereichert.

Jedes Kind hat unterschiedliche Interessen. Mein Sohn (4 Jahre) hat sich den Film zwar angeschaut, war aber nicht so gefesselt wie bei zum Beispiel Spongebob oder Cars. Ich denke, wenn ihr vorhabt den Film mit euren Kleinen zu schauen, wäre es gut den Trailer zusammen mit euren Kindern anzusehen 🙂

rating312

·


Das Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s