brandnooz Box Mai

brandnooz Box Mai (2)

…tschüss lieber Wonnemonat Mai…

Sonnig-süß soll die Mai Box von brandnooz sich diesen Monat nochmal zeigen. Ein Rückblick an die ersten schönen warmen und sonnigen Tage, von denen wir nun im Juni hoffentlich noch mehr haben werden.

brandnooz Box Mai (4)

Knorr Asia Tom Kha Gai 1,39€ – Hengstenberg Balsamico Erdbeere 1,99€ – Knorr Gemüsebrühe 1,99€

Die asiatischen Suppen von Knorr gibt es in vielen Varianten – mit Fleisch oder ohne, aber auf jeden Fall mit vielen Gewürzen. Ideal für den kleinen Hunger zwischendurch, egal ob im Büro oder zu Hause. Die würzigen Suppen kommen ohne Konservierungsstoffe und Farbstoffe aus. Leider erwarte ich so ein Produkt eher in einer herbstlichen Box, denn in den warmen Monaten habe ich keine Lust auf Suppen.

Fast dieselbe Einstellung habe ich gegenüber der Knorr Gemüsebrühe, da ich diese fast ausschließlich in den kalten Monaten verwende. Aber zum Glück ist die Bio Gemüsebrühe vielseitig einsetzbar und nicht nur für Suppen und Eintöpfe, sondern auch für Aufläufe geeignet und zum Würzen vieler Gerichte. Besonders gut gefällt mir, dass diese Gemüsebrühe vegan ist und somit ich guten Gewissens in meiner vegetarischen Küche damit würzen kann.

Balsamico mit Erdbeeren?! Wow, was für eine Kombination von Hengstenberg! Fruchtige Erdbeeren treffen auf Basilikumnote – das hört sich nach leckeren fruchtig-frischen Salaten für den Sommer an. Ich bin sehr gespannt.

brandnooz Box Mai (3)

Paulaner 0,77€ – Zentis 75% Frucht 1,89€ – Emmas Töchter 1,99€

Es gibt schon einige Biere mit Zitrone oder Limette, aber ein Weißbier ist für uns auf jeden Fall eine Neuheit. Das aus natürlichen Zutaten hergestellte Paulaner soll weder zu süß noch zu herb schmecken und ein idealer Durstlöscher für den Sommer sein. Meinen Mann freut’s, denn den nächsten Grillabend wird das Bier nicht ungeöffnet bleiben.

Mittlerweile gibt es Unmengen an verschiedenen Marmeladensorten. Nur Pfirsich-Maracuja konnte ich bislang nicht entdecken. Da freut es mich umso mehr, dass Zentis diese leckere Variante auf den Markt gebracht hat. Mit dem hohen Fruchtanteil und der geringen Süße ist die Marmelade nicht nur für aufs Brot oder Croissants geeignet, sondern auch um zum Beispiel leckere sommerliche Quarkspeisen zuzubereiten.

Der „ready-to-drink“ Cocktail von Emmas Töchter wird aus spritzigem Weißwein, Früchten, Gewürze und Kräutern hergestellt. Die Sorte „Himbeer Brombeer Vanille“ spricht mich sehr an und wird in ein paar Wochen auf meinem neuen Balkon genossen ❤

brandnooz Box Mai (1)

Schogetten 0,99€ – Oreo 1,29€ – Manner je 0,79€ – Veganz 1,29€

Puuuh, da kann man ja wirklich von Glück reden, dass es noch nicht so warm ist. Die Schogetten hätten sonst den Transport vielleicht nicht unbeschadet überlebt 😉 Die Sorte des Jahres 2017 „Knusperini“ kommt mit zartschmelzender Edel-Alpenvollmilchschokolade und herrlich crunchigen Maissnacks mit feiner Salznote daher.

Die neuen extra dünnen und extra knusprigen Oreos Crispy & Thin haben nicht lange nach dem Öffnen der Box überlebt. Der einzigartige Oreogeschmack bleibt einem erhalten, trotz des dünnen Kekses und der feinen Schicht weißer Cremefüllung.

Die berühmten Manner Waffeln sind nicht nur für zwischendurch ein leckerer Snack, sondern machen sich auch in einem sommerlichen Eisbecher gut 🙂 Neben den bekannten „Original Neapolitaner Schnitten“ gibt es mittlerweile auch die Sorten „Vanille“ und „Zitrone“.

In den Rohkostriegeln von Veganz stecken süße Gojis, leckere Inka- und fruchtige Himbeeren und machen ihn damit zu einem besonders beerigen Pausensnack. Datteln und Cashewkerne runden den Geschmack ab. Veganz verzichtet auf Industriezucker, ist vegan und glutenfrei. Ich esse zwar solche Riegel gar nicht, mein Sohn dafür umso lieber, vor allem wenn wir lange mit dem Auto unterwegs sind.

Die Box schien mir zu Anfang überhaupt nicht passend zum Mai. Nachdem ich mir nun alle Produkte im Detail angeschaut habe, hat sich meine Meinung etwas geändert, wenn auch nicht ganz. Manche Produkte erhoffte ich mir eher in einer Herbstbox. Im Großen und Ganzen ist die Box auf jeden Fall ausbaufähig, macht aber dennoch Lust auf die kommenden warmen Tage.

rating3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s