Baby Driver [Film]

>> Voraussichtlich ab dem 27. Juli im Kino <<

DSC_6095

Baby (Ansel Elgort) ist ein junger Mann mit einem besonderen Talent: er kann ausgesprochen gut Autofahren. Dies zeigt er schon in jungen Jahren und lernt so seinen späteren Auftragsgeber Doc (Kevin Spacey) kennen. Sobald sich dieser meldet, fährt Baby die Fluchtwagen für die Bankräuber. Er hat jeden Wagen im Griff, sodass die Polizei keine Chance hat ihn zu stellen.

Durch einen schweren Autounfall im Kindesalter leidet Baby unter Tinnitus. Um den nervenaufreibende Piepton zu überdecken, hört er nahezu ununterbrochen Musik. Für jede Stimmung hat er einen anderen IPod – und natürlich hat er auch eine Playlist für die Fluchtwagenfahrten, um noch mehr über sich hinauszuwachsen.

Als er sich in die Kellnerin Deborah (Lily James) verliebt, welche seine Leidenschaft zur Musik mit ihm teilt, möchte er nach der letzten Fahrt aus dem Geschäft aussteigen. Nur hat er nicht bedacht, dass ihm Doc einen Strich durch die Rechnung machen wird.

Baby Driver hat mehr Autoszenen als der letzte Teil einer bekannten Filmreihe mit Straßenrennen – hinzu kommen richtig gut gemachte Fahrmanöver, bei denen man mitfiebert, ob Baby der Polizei entkommen kann. Die traurige Geschichte von Baby wird nach und nach erzählt und man erfährt wieso er Fluchtwagenfahrer für Doc geworden ist.

Der Film hat einiges an Action zu bieten und wird nicht langatmig. Natürlich bleibt auch Zeit für kleine „romantische“ Szenen 😉

Baby Driver konnte eindeutig durch die gelungene Mischung aus spannenden Fahrszenen, emotionalen Momenten und einer tollen Story überzeugen und auch für den einen oder anderen Lacher wurde gesorgt 🙂

rating5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s